AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

AGB

COaching

Der Coach verpflichtet sich zur absoluten Diskretion über die Namen der gecoachten Personen, sowie Art und Inhalt der Coachings.

Mit dem Kunden wird ein Dienstleistungsvertrag geschlossen, kein Werkvertrag.

Es kann nicht garantiert werden, dass alle Fragen zufriedenstellend beantwortet werden können. Die Auftragserteilung kann schriftlich oder mündlich erfolgen.

Im Coaching werden vom Coach keine Lösungen angeboten, daher kann der Coach auch keine Haftung für die aus dem Coaching resultierenden Handlungen des Kunden übernehmen.

Der Kunde verpflichtet sich nicht zum Kauf einer bestimmten Anzahl von Stunden und kann daher das Coaching jederzeit beenden. Bereits geleistete Zahlungen werden anteilsmäßig rückerstattet.

Zahlung und Rechnungslegung erfolgen laut Vereinbarung zwischen Coach und Kunden. Wird nichts vereinbart, erfolgt die Rechnungslegung je Sitzung.

 

COaching

Der Coach verpflichtet sich zur absoluten Diskretion über die Namen der gecoachten Personen, sowie Art und Inhalt der Coachings.

Mit dem Kunden wird ein Dienstleistungsvertrag geschlossen, kein Werkvertrag.

Es kann nicht garantiert werden, dass alle Fragen zufriedenstellend beantwortet werden können. Die Auftragserteilung kann schriftlich oder mündlich erfolgen.

Im Coaching werden vom Coach keine Lösungen angeboten, daher kann der Coach auch keine Haftung für die aus dem Coaching resultierenden Handlungen des Kunden übernehmen.

Der Kunde verpflichtet sich nicht zum Kauf einer bestimmten Anzahl von Stunden und kann daher das Coaching jederzeit beenden. Bereits geleistete Zahlungen werden anteilsmäßig rückerstattet.

Zahlung und Rechnungslegung erfolgen laut Vereinbarung zwischen Coach und Kunden. Wird nichts vereinbart, erfolgt die Rechnungslegung je Sitzung.

COaching

Der Coach verpflichtet sich zur absoluten Diskretion über die Namen der gecoachten Personen, sowie Art und Inhalt der Coachings.

Mit dem Kunden wird ein Dienstleistungsvertrag geschlossen, kein Werkvertrag.

Es kann nicht garantiert werden, dass alle Fragen zufriedenstellend beantwortet werden können. Die Auftragserteilung kann schriftlich oder mündlich erfolgen.

Im Coaching werden vom Coach keine Lösungen angeboten, daher kann der Coach auch keine Haftung für die aus dem Coaching resultierenden Handlungen des Kunden übernehmen.

Der Kunde verpflichtet sich nicht zum Kauf einer bestimmten Anzahl von Stunden und kann daher das Coaching jederzeit beenden. Bereits geleistete Zahlungen werden anteilsmäßig rückerstattet.

Zahlung und Rechnungslegung erfolgen laut Vereinbarung zwischen Coach und Kunden. Wird nichts vereinbart, erfolgt die Rechnungslegung je Sitzung.

 

Stornobedingungen (für Coaching-Sitzungen)

Abmeldungen von bereits vereinbarten Sitzungsterminen können bis 48 Stunden vor Sitzungsbeginn kostenfrei erfolgen.

Bei Abmeldungen innerhalb von 48 Stunden bis zur vereinbarten Sitzung wird der halbe Sitzungspreis in Rechnung gestellt.

Nicht abgesagte Stunden werden voll verrechnet.

Stornobedingungen

Abmeldungen von bereits vereinbarten Sitzungsterminen können bis 48 Stunden vor Sitzungsbeginn kostenfrei erfolgen.

Bei Abmeldungen innerhalb von 48 Stunden bis zur vereinbarten Sitzung wird der halbe Sitzungspreis in Rechnung gestellt.

Nicht abgesagte Stunden werden voll verrechnet.

Stornobedingungen

Abmeldungen von bereits vereinbarten Sitzungsterminen können bis 48 Stunden vor Sitzungsbeginn kostenfrei erfolgen.

Bei Abmeldungen innerhalb von 48 Stunden bis zur vereinbarten Sitzung wird der halbe Sitzungspreis in Rechnung gestellt.

Nicht abgesagte Stunden werden voll verrechnet.

Beratungsaufträge

Für Beratungsaufträge gilt jene Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die von der Wirtschaftskammer Österreich – Fachverband Unternehmensberatung zum Zeitpunkt der Leistung veröffentlicht wurde.

 

Beratungsaufträge

Für Beratungsaufträge gilt jene Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die von der Wirtschaftskammer Österreich – Fachverband Unternehmensberatung zum Zeitpunkt der Leistung veröffentlicht wurde.

Beratungsaufträge

Für Beratungsaufträge gilt jene Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die von der Wirtschaftskammer Österreich – Fachverband Unternehmensberatung zum Zeitpunkt der Leistung veröffentlicht wurde.

 

Reisekosten und Reisezeiten für Beratungs– und Coachingaufträge

Für Einsatzorte außerhalb von Wien und Bezirk Mödling werden die Reisezeitenmit dem halben Stundensatz berechnet.

Für Einsatzorte außerhalb von Wien und Bezirk Mödling werden zusätzlich das amtliche Kilometergeld, Aufenthalts- und Verpflegungskosten nach Aufwand verrechnet.

 

Reisekosten und Reisezeiten

Für Einsatzorte außerhalb von Wien und Bezirk Mödling werden die Reisezeitenmit dem halben Stundensatz berechnet.

Für Einsatzorte außerhalb von Wien und Bezirk Mödling werden zusätzlich das amtliche Kilometergeld, Aufenthalts- und Verpflegungskosten nach Aufwand verrechnet.

 

Reisekosten und Reisezeiten

Für Einsatzorte außerhalb von Wien und Bezirk Mödling werden die Reisezeitenmit dem halben Stundensatz berechnet.

Für Einsatzorte außerhalb von Wien und Bezirk Mödling werden zusätzlich das amtliche Kilometergeld, Aufenthalts- und Verpflegungskosten nach Aufwand verrechnet.

 

HELP Logo weiß

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag :     8.00 – 16.00 Uhr
Freitag :                                8.00 – 14.00 Uhr

Kontakt

 +43 699 13326351
 stefan.schambron@financial-fitness.at